Veranstaltungsdatum Start: 01.06.2021

Keynotes:
Prof. Dr. Nico Dragano (Universität Düsseldorf)
Prof. Dr. Jürgen Zerth (Wilhelm Löhe Hochschule)
Prof. Dr. Daniela Jacob (GERICS)

Informationen zum CCG Themenkongress inkl. Anmeldung finden Sie hier: https://www.haw-hamburg.de/ccg/veranstaltungen/ccg-themenkongress/

Veranstaltungsdatum Start: 02.06.2021
Veranstaltungsdatum Ende: 05.06.2021

Leipzig: >>mehr erfahren

Veranstaltungsdatum Start: 16.06.2021
Veranstaltungsdatum Ende: 18.06.2021

Berlin

Mind the Gap - Forschung und Praxis im Dialog

weitere Informationen: https://deutscher-psychosomatik-kongress.de/

Veranstaltungsdatum Start: 16.09.2021
Veranstaltungsdatum Ende: 17.09.2021

online

"Psychosoziale Medizin in Zeiten des Umbruchs"

weitere Informationen: https://dgmp-dgms-2021.de/

Veranstaltungsdatum Start: 21.09.2021
Veranstaltungsdatum Ende: 24.09.2021

Leipzig

„Das Soziale in Medizin und Gesellschaft: Aktuelle Megatrends fordern uns heraus“

weitere Informationen: https://www.dgsmp2021-leipzig.de/willkommen.html

Veranstaltungsdatum Start: 06.10.2021
Veranstaltungsdatum Ende: 08.10.2021

Berlin,

Versorgungskontext verstehen – Praxistransfer befördern.

weitere Informationen: https://www.dkvf.de/de/

Veranstaltungsdatum Start: 06.10.2021
Veranstaltungsdatum Ende: 09.10.2021

Berlin

weitere Informationen: https://www.dgkch.de

Veranstaltungsdatum Start: 20.06.2022
Veranstaltungsdatum Ende: 22.06.2022

Kolding, Dänemark

Weitere Informationen unter www.isdm2021.com

News

25. Mär 2021

MVZ Falkenried wird Mitglied im HAM-NET

Als neues Mitglied begrüßen wir ganz herzlich das verhaltenstherapeutische Versorgungszentrum Falkenried, das großes Interesse an der Versorgungsforschung hat und sich immer wieder gerne an Versorgungsprojekten beteiligt.
Das MVZ für Psychotherapie, Psychosomatik und Psychiatrie besteht aus fünf Ambulanzen, zwei Tageskliniken und einer stationären Klinik in und um Hamburg.

Herzlich Willkommen und auf eine gute Zusammenarbeit im Netzwerk!

18. Mär 2021

Innovationsausschuss: neue Ausschreibungen im Bereich der neuen Versorgungsformen

Die Themenfelder sind:

  • Weiterentwicklung der Versorgung durch Digitalisierung
  • Interdisziplinäre oder sektorenübergreifende Versorgungsnetzwerke und -pfade
  • Psychotherapeutische Versorgung vulnerabler Gruppen
  • Prävention und Versorgung von schweren psychischen Erkrankungen
  • Lehren aus der Covid-19-Pandemie für die Weiterentwicklung der Versorgung
  • Ein guter Start ins Leben durch eine vernetzte Versorgung

18. Mär 2021

Publikation: Höhere Sterblichkeit bei Schlaganfall-Patienten mit COVID-19-Infektion

Patientinnen und Patienten mit einem akuten Schlaganfall haben seit Beginn der Corona-Pandemie trotz unveränderter Behandlungsmöglichkeiten ein größeres Risiko, im Krankenhaus zu versterben. Das gilt vor allem, wenn sie auch noch mit dem SARS-CoV-2-Erreger infiziert sind. Außerdem sind Patientinnen und Patienten mit einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (PAVK) besonders gefährdet für einen schweren Verlauf der COVID-19-Erkrankung. Das haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der interdisziplinären Forschungsgruppe GermanVasc des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) und die Krankenversicherung BARMER durch Auswertungen von Krankenkassendaten herausgefunden. Die Ergebnisse haben die Forschenden im Fachmagazin European Journal of Vascular and Endovascular Surgery veröffentlicht.

Das Netzwerk hat zurzeit folgende Mitglieder:

Treiben Sie die Forschung voran

Werden Sie Projektpartner.

Newsletter

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie alle Infos rund um das Projekt HAMNET.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen